Auszeichnungen

zurück

The Legal 500 Deutschland 2017:
Deutschlands führende Kanzleien - Das Handbuch für Mandanten

Die Kernbereiche der ‘guten und verlässlichen’ Kanzlei ROTTHEGE | WASSERMANN erfuhren durch den Zugang des Gesellschaftsrechtlers Barnim von den Steinen von SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG sowie die Partnerernennungen von Andreas Töller und Immobilienrechtler Martin Butzmann weitere Verstärkung, nachdem Christian Appelbaum zu Zwanzig Hacke Meilke & Partner und später zu Heuking Kühn Lüer Wojtek gewechselt war. Martin Ludgen wurde im Bau- und Architektenrecht in die Partnerriege aufgenommen. Töller und der ‘lösungsorientierte und verhandlungsgeschickte’ Georg Rotthege berieten INTERBODEN beim Verkauf zweier Portfolios bestehend aus Wohnungs- und Gewerbeeinheiten an einen institutionellen Investor. Die Duisburger Immobiliengesellschaft Hamborner REIT begleitete man beim Erwerb des Fachmarktzentrums Westoria in Gießen vom Fondmanager TH Real Estate, und AEW Europe beim Erwerb von 103 Serviced-Apartments im Düsseldorfer Andreas Quartier. Die Immobilienvermittlung Hahn und GERCHGROUP sind weitere Mandanten.

azur 100:
Top-Arbeitgeber Immobilien- und Baurecht 2015

„Großes Engagement: Praktikanten und Referendare arbeiten an Akten mit und können sämtliche Fortbildungsveranstaltungen der Associates sowie einen Legal-English-Kurs besuchen. Bei der Rekrutierung setzt die Kanzlei früh an. Anfang 2014 lud sie zum ersten Mal Praktikanten, Referendare und Berufseinsteiger zum Bewerbertag in die Kanzlei.
Durch Vorträge und Fallstudien bekamen die jungen Juristen so einen ersten Eindruck von der Arbeit und dem Umfeld, das sie bei Rotthege erwartet. Damit geht die Kanzlei die Nachwuchsgewinnung strukturierter an als viele ähnlich große Wettbewerber.”

 

The Legal 500 Deutschland 2015:
Deutschlands führende Kanzleien - Das Handbuch für Mandanten

Die multidisziplinäre Partnerschaft ROTTHEGE | WASSERMANN besteht aus 14 Anwälten in Düsseldorf sowie aus vier Anwälten und einer Vielzahl von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern in Essen. Die "namhafte" Sozietät hat ihren Schwerpunkt bei Immobilien- und Unternehmenstransaktionen, insbesondere wenn das Zusammenspiel von Anwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern zum Tragen kommt. Im Bereich Gesellschaftsrecht und M&A wird Georg Rotthege für seinen "hohen juristischen Sachverstand" und sein "unternehmerisches Denken" empfohlen und im Immobilienrecht ragt Lars Kölling hervor, der "die Interessen der Mandanten nie aus den Augen verliert". Der Bereich Bau- und Architektenrecht wurde außerdem im Januar 2014 durch Martin Ludgen verstärkt, der von Kapellmann und Partner kam.

tl_files/Rotthege-web-dokument/thumbs/KiD-Siegel_RZ-6-62014.png

Handbuch Kanzleien in Deutschland 2014
Nomos Verlag

ROTTHEGE | WASSERMANN ist eine von erfahrenen Partnern geleitete, noch relativ junge Kanzlei mit erstaunlichem Wachstum. Dank der besonderen Schwerpunkte in der Schnittstelle zwischen Immobilien- und Gesellschaftsrecht kann dieses ambitionierte Vorhaben auch gelingen.