Editorial zur aktuellen Ausgabe

 

Liebe Leserinnen und Leser,

In unserem ersten Newsletter 2020 schrieben wir erstmalig über den Corona-Shutdown. Vor einem Jahr hat wohl niemand daran gedacht, dass das Virus uns bis heute und auch noch weit darüber hinaus in Atem hält und unser Leben so nachhaltig verändert. Im vergangenen Jahr wurde jeder von uns zum Epidemiologen (ein Wort, das zuvor kaum jemand kannte) und hat gelernt sich im privaten sowie beruflichen Alltag neu zu organisieren. „Home office“ ist kein Wunschdenken Einzelner mehr, sondern pandemisches Gebot der Stunde. Der persönliche und fachliche Austausch findet wie selbstverständlich per Videokonferenz statt.

 

Zeichen der Zeit erkennen, sich anpassen und Chancen nutzen – das müssen auch Sie als Unternehmer*innen. Lassen Sie sich dabei von uns unterstützen und begleiten. Als erste Impulse und Wegweiser geben wir Ihnen fachlich sorgfältig aufbereitete Beiträge an die Hand.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und wünschen gute Lektüre!

 

Ihr

 

Dr. Georg Rotthege

Dr. Georg Rotthege
Rechtsanwalt und Partner
Fachanwalt für Steuerrecht

Kontakt: g.rotthege(at)rotthege.com

Zurück

Newsletter I/2021

 

 

Archiv Newsletter

Zum Newsletterarchiv