image_1
 

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

mit „Kontrollverlust“ betitelte das Handelsblatt kürzlich seine Titelstory vom Scheitern deutscher Aufsichtsräte und meinte, dass den Kontrolleuren die Kontrolle immer mehr entgleite. Dies mag bei einzelnen in der öffentlichen Kritik stehenden Gesellschaften zutreffen, ist jedoch kein Verdikt für die vielen Gremien, die von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt ihre Pflicht erfüllen. Das gilt in besonderem Maße für die vielen freiwilligen Aufsichtsgremien im Mittelstand, denen wir mit Rat und Tat zur Seite stehen. Aufsichts- und Beiräte mit ihren Rechten und Pflichten haben für uns immer Konjunktur; ihnen sind in diesem Newsletter zahlreiche Beiträge gewidmet.

Meine Partner und ich wünschen Ihnen eine spannende und erkenntnisreiche Lektüre.

 

Ihr

tl_files/rechtsanwaelte-portrait/Dr_Georg_Rotthege_2.jpgDr. Georg Rotthege

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht

Kontakt:

 

 

zurück

 

Guardar

 

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar