image_1 image_2
 
  • 11.10.2019
  • Immobilien
 

ROTTHEGE | WASSERMANN berät GERCHGROUP bei Vermietung von 42.000 m² im „The Q“ in Nürnberg

 

ROTTHEGE | WASSERMANN hat die GERCHGROUP AG beim Abschluss eines Mietvertrages mit der Stadt Nürnberg rechtlich beraten. In dem Projekt „The Q“ wird die Stadt auf insgesamt ca. 42.000 m² mit diversen Ämtern einziehen, die aktuell über das Stadtgebiet verteilt sind, darunter das Jugendamt, das Sozialamt und das Amt für Digitalisierung & IT. Der Mietvertrag hat eine Festlaufzeit über 25 Jahre. Der Einzug ist im Jahr 2024 geplant.

Dr. Lars Kölling, Immobilienrechts-Partner bei ROTTHEGE | WASSERMANN, hat die GERCHGROUP bei diesem Mietvertragsabschluss federführend beraten. ROTTHEGE | WASSERMANN hatte die GERCHGROUP im Jahr 2018 auch bereits beim Ankauf des Quelle-Areals beraten, auf dem jetzt „The Q“ entsteht.

Der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP wird an dem Standort ein vertikales Quartier entwickeln. Der Fokus liegt auf dem Thema Wohnen, insgesamt wird aber eine moderne und lebendige Mix Use Immobilie entstehen, da auch gewerbliche Nutzungen wie Büro, Handel, Gastronomie sowie soziale Infrastruktur im „The Q“ Berücksichtigung finden. Derzeit läuft eine Bauvoranfrage zu dem Projekt, nach dem positiven Bescheid wird die GERCHGROUP zeitnah den Bauantrag für „The Q“ stellen. Erste Baumaßnahmen auf dem Areal sollen voraussichtlich im Jahr 2020 in Angriff genommen werden.

 

Zurück