image_1 image_2
 
  • 10.12.2019
  • Unternehmen
 

ROTTHEGE | WASSERMANN berät JK Group bei Unternehmensverkauf

 

ROTTHEGE | WASSERMANN hat die JK Group beim Verkauf ihrer Beteiligung an dem Brand- und Wasserschadensanierer JK2 GmbH beraten. Die JK2 GmbH ist eines der größten unabhängigen Unternehmen dieser Branche in Nordrhein-Westfalen. Seit der Gründung im Jahr 2003 ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen und bietet am Standort Monheim mit rund 50 Mitarbeitern ein umfassendes Dienstleistungsspektrum an.

Neue Eigentümerin ist die DBG Düsseldorfer Beteiligung GmbH, die einhundert Prozent der Anteile an JK2 von der JK Group übernimmt. Auch die neue Eigentümerin beabsichtigt, die Wachstumsstrategie fortzusetzen.

ROTTHEGE | WASSERMANN hat unter Federführung von Gesellschaftsrechts-Partner Dr. Andreas Töller gemeinsam mit Dr. Anja Zimmermann (Gesellschaftsrecht) die rechtliche Beratung bei dieser Transaktion übernommen. Der Verkaufsprozess wurde durch die Valetis GmbH, Düsseldorf, als M&A-Berater unterstützt.

 

Zurück