image_1 image_2
 
  • 03.12.2018
  • News
 

ROTTHEGE | WASSERMANN engagiert sich für Schülerinnen und Schüler in Düsseldorf

 

Bereits am 01. Oktober feierte die Rechtsanwaltskanzlei ROTTHEGE | WASSERMANN im Industrie-Club Düsseldorf ihr 25-jähriges Bestehen mit einem großen Festakt. Dies nahm man zum Anlass, die gemeinnützige Organisation SingPause zu unterstützen. Statt Geschenke mitzubringen, sollten die Gäste an die Düsseldorfer Einrichtung spenden. Der Gesamtbetrag wurde am Schluss durch die Kanzlei verdoppelt. Auf diese Weise kamen großartige 12.000 € zusammen.

„Wir freuen uns, zu diesem schönen Anlass auch anderen Menschen eine Freude bereiten zu können“, so Dr. Georg Rotthege, Partner der Sozietät. Bereits in der Vergangenheit trat ROTTHEGE | WASSERMANN als Partner der SingPause in Erscheinung und unterstützte diese auf vielfältige Weise.

SingPause ist ein Projekt des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf zur musikalischen „Alphabetisierung“. Sie ist ein sozial-integratives Bildungsangebot und beteiligt Schülerinnen und Schüler von der ersten bis zur vierten Klasse. Ausgebildete Sängerinnen und Sänger kommen mehrmals wöchentlich in die Schulen und erarbeiten mit den Kindern musikalische Grundkenntnisse. „Mit der Spende von ROTTHEGE | WASSERMANN ist es uns möglich, eine ganze Grundschule für ein Jahr zu fördern“ freut sich Manfred Hill von der SingPause.

tl_files/rotthege-news/2018/rotthege-wassermann-singpause-spende-25-jahre.JPG

 

Zurück