image_1 image_2
 
  • 06.12.2018
  • News
 

ROTTHEGE | WASSERMANN im Legal 500 Handbuch Deutschland 2019 ausgezeichnet

 

Das gerade erschienene Handbuch The Legal 500 Deutschland 2019 führt ROTTHEGE | WASSERMANN als eine der sechs Top-Kanzleien in der Kategorie „Regionale Kanzleien – Wirtschaftsrecht“ in Düsseldorf auf:

„ROTTHEGE | WASSERMANN spezialisiert sich auf die Begleitung von Unternehmenstransaktionen sowie die Beratung im Gesellschafts-, Immobilien- und Bau-, Steuer-, Stiftungs-, Bank- und Kapitalmarktrecht. Immobilienrechtspartner Lars Kölling beriet die Gerchgroup beim Share-Deal-Erwerb des Roncalliplatzes (Laurenz Quartier) von Klepierre für €250 Millionen. Im Restrukturierungsbereich wurde Andreas Töller von Schmidt Anlagentechnik bezüglich der Eigenverwaltung im Insolvenzplanverfahren und beim anschließenden Verkauf an die CPP Group mandatiert. Ein Dauermandant der Gesellschaftsrechtspraxis ist Interboden; das Bauunternehmen wird von Georg Rotthege beim An- und Verkauf von Projektgesellschaften und Immobilien unterstützt.“

Das unabhängige Team von The Legal 500 führte im Rahmen der Recherche zum Handbuch Interviews mit Anwälten und befragte nach eigenen Angaben rund 14.000 Mandanten. Das Handbuch bietet einen Überblick über rund 400 Wirtschaftsrechtskanzleien in fast 50 Praxisbereichen und ist somit ein maßgeblicher Guide zu Deutschlands führenden Kanzleien.

Das komplette Ranking mit weiteren Informationen und Details finden Sie hier.

 

Zurück