image_1 image_2
 
  • 11.09.2013
  • Immobilien
 

Rückblick: ROTTHEGE Immobilien-Frühstück am 10.09.2013

ROTTHEGE Immobilien-Frühstück am 10.09.2013 - "Aktuelle Neuerungen im Grunderwerbsteuergesetz"

Im Rahmen des ersten diesjährigen ROTTHEGE Immobilien-Frühstücks zum Thema Grunderwerbsteuer präsentierte Karlheinz Meschede (Partner ROTTHEGE | WASSERMANN, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater) die aktuellen Gesetzesänderungen (das Ende der "RETT-Blocker"-Gestaltung), die Auswirkungen auf verschiedene Gesellschaftsformen, die Anwendbarkeit auf Umstrukturierungen und stellte Überlegungen zur Gestaltung an. Auch erste Ergebnisse der Rechtsprechung (BFH-Urteil vom 24.04.2013 zur mittelbaren Änderung im Gesellschafterbestand einer grundbesitzenden Personengesellschaft) nach der Gesetzesänderung wurden diskutiert.

Aufgrund des großen Feedbacks auf die von uns versendeten Einladungen ist das Immobilienfrühstück einmalig in die Räumlichkeiten des Industrie-Clubs Düsseldorf umgezogen. In der gediegenen und traditionsreichen Atmosphäre des Industrie-Clubs wurde gefrühstückt, angeregt diskutiert und genetzwerkt. Wir blicken auf eine erfolgreiche Veranstaltung mit über 70 Gästen zurück und freuen uns über das positive Feedback der Teilnehmer.

Zurück