image_1 image_2
 
  • 19.02.2016
  • Immobilien
 

Veranstaltungsrückblick Real Estate Breakfast (16.02.2016)

 

Vor einem Publikum von 140 Maklern, Investoren, Projektentwicklern und Bankern informierte Martin Butzmann über aktuelle Entwicklungen und Urteile im Maklerrecht.

Schwerpunkte waren das Zustandekommen von Maklerverträgen, die Bedeutung der Wirksamkeit und der wirtschaftlichen Identität des Hauptvertrages, das Erfordernis der Kausalität zwischen Maklerleistung und Hauptvertrag sowie eine mögliche Verwirkung des Maklerlohns.

Der große Zuspruch sowie zahlreiche Fragen aus dem Publikum zeigten, wie sehr diese Themen die Welt der Immobilienwirtschaft bewegen.

Zurück