image_1 image_2 image_3
 

Marcel Isselmann, M.I.Tax

Partner
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Fachberater für Internationales Steuerrecht

Vita

1998 – 2003 Studium der Wirtschaftswissenschaft an der Universität
Duisburg-Essen (Dipl.-Kaufmann)

2003 – 2006 Steuerberater bei PKF FASSELT SCHLAGE Partnerschaft
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Seit 2006 Steuerberater

Seit 2006 ROTTHEGE | WASSERMANN (Partner)

2007 - 2009 Studium an der Universität Hamburg (Master of International Taxation)

Seit 2010 Wirtschaftsprüfer

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Internationales Steuerrecht
  • Gestaltungsberatung
  • Verfahrensrecht

Publikationen

  • EuGH: Zwingender Teilwertansatz bei Einbringung von KG-Anteilen ist europarechtskonform, in: Betriebs-Berater | BB 9.2014 vom 24.2.2014, 492-496.
  • FG Düsseldorf: Keine Saldierung vororganschaftlicher Mehrabführungen mit innerorganschaftlichen Minderabführungen, in: Betriebs-Berater | BB 32.2013 vom 5.8.2013, 1902 - 1905.
  • BB-Kommentar zu FG Baden-Württemberg - 13 K 1988/09, in: Betriebs-Berater | BB 7.2013 vom 11.2.2013, 370.
  • BB-Kommentar zu FG Hamburg - 2K 66/14, in: Betriebs-Berater | BB 26.2015 vom 22.06.2015, 1583.
  • Kommentar „Der Konzernrückhalt führt nicht zu einer generellen Werthaltigkeit von Darlehensforderungen im Konzern", in: Betriebs-Berater | BB  42/2015.

Sprachen

Deutsch und Englisch