Rotthege-wassermann-breakfast-header
Termin in 16 Tagen

04.11.2019  | 08:15 Uhr | FUNKE MEDIENHAUS, Essen

Business Breakfast

ROTTHEGE | WASSERMANN Business Breakfast

 

Immobilienforum – Aktuelles zu Bauen in NRW, Stadtplanung in Essen, Handelsimmobilien im Zeitalter des technologischen Wandels und zur Grunderwerbsteuer bei „Share Deals“

 

KEY SPEAKER:

Dr. Jan Heinisch

  • Staatssekretär im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Stellvertretender Vorsitzender der CDU Nordrhein-Westfalen
  • Jurist

 

Hans-Jürgen Best

  • Stadtdirektor der Stadt Essen
  • Geschäftsbereichsvorstand Planen
  • Diplom-Ingenieur

 

Thomas Kuhlmann

  • Hahn-Immobilien-Beteiligungs AG, Bergisch Gladbach
  • Vorstandsvorsitzender
  • Diplom-Betriebswirt

 

REFERENT:

Karlheinz Meschede

 

VERANSTALTUNGSORT:

Jakob-Funke-Saal im
FUNKE MEDIENHAUS

Jakob-Funke-Platz 1
45127 Essen

 

Bitte nutzen Sie den rechten Haupteingang des schwarzen FUNKE Medienhauses.

Auf dem Parkplatz Segerothstraße / Ecke Nordhofstraße oder im Parkhaus Q-Park „Am Limbecker Platz“ stehen Ihnen Parkplätze gegen Gebühr zur Verfügung.

 

ANMELDUNG:

Ihre Anmeldungen erbitten wir bis zum 30.10.2019 auf www.rotthege.com

 

KONTAKT UND RÜCKFRAGEN:

Lisa Krempel
Öffentlichkeitsarbeit

Email: l.krempel@rotthege-wassermann.de

Telefon: 0201/842190
Telefax: 0201/8421922

Guardar

Guardar

Guardar

Rotthege-wassermann-breakfast-header
Termin in 25 Tagen

13.11.2019  | 08:15 - 10:00 Uhr | Industrie-Club, Düsseldorf

Real Estate Breakfast

ROTTHEGE | WASSERMANN Real Estate Breakfast

 

Das ROTTHEGE | WASSERMANN Real Estate Breakfast ist kompetente Wissensvermittlung. Unsere Experten versorgen Sie in prägnanten Vorträgen mit kompaktem Know-How sowie Handlungsempfehlungen und laden Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung zum Netzwerken ein.

 

Infos zu dieser Veranstaltung folgen in Kürze.

 

Ihr Ansprechpartner für diese Veranstaltung

Tim Freiwald
Mail: events@rotthege.com
Tel: +49 211 955 991 0
Fax: +49 211 955 991 29

 

 

KONTAKT

Email:

Telefon: +49 (0)211-955 99 10
Telefax: +49 (0)211-955 99 129