Weihnachtsfeier des Förderturmhauses – Chancengleichheit für benachteiligte Kinder
42597
news-template-default,single,single-news,postid-42597,stockholm-core-2.3.2,select-child-theme-ver-1.1.1,select-theme-ver-8.10,ajax_fade,page_not_loaded,popup-menu-fade,side_area_over_content,,qode_grid_1500,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

21.12.2023

Weihnachtsfeier des Förderturmhauses – Chancengleichheit für benachteiligte Kinder

 

Der gemeinnützige Verein Förderturm – Ideen für Essener Kinder e.V. wurde im Jahr 2001 mit dem Ziel gegründet, Essener Kinder und Jugendliche mit sozial schwachem Hintergrund zu unterstützen und zu fördern. Den Kindern möglichst früh zu mehr Selbstvertrauen verhelfen und ihnen Perspektiven für die eigene Zukunft aufzeigen, das sind nun schon seit mehr als 21 Jahren die wesentlichen Ziele. Unser Partner Hilmar Thamm engagiert sich seit der Gründung persönlich mit Hilfe seiner ganzen Familie für diesen Verein. So hat Herr Thamm auch in diesem Jahr an der Weihnachtsfeier des Förderturmhauses mit der Bescherung aus dem Wünsch-dir-was-Tannenbaum teilgenommen.

 

Das Dankeschön gilt dem Spender Steven Wernike stellvertretend für seine Firma Centric IT Solutions GmbH.

 

FÖRDERTURM ESSEN

FÖRDERTURM ESSEN

 

Consent Management Platform von Real Cookie Banner